Wir über uns

 


Ihr Kia- und Toyota-Partner in Kirchheim/Teck
 
Mit der Übernahme eines bestehenden TOYOTA-Betriebs in der Innenstadt von Kirchheim unter Teck begann 1987 unsere Partnerschaft mit TOYOTA. Schon nach wenigen Jahren waren wir hier aber an die Kapazitätsgrenze gestoßen, so dass nach einem größeren Standort Ausschau gehalten wurde. Dieser wurde im Kirchheimer Gewerbegebiet Bohnau gefunden. Und so zogen wir 1992 in die Willi-Bleicher-Str. 1 um. 
Seit 2016 sind wir auch als Kia-Vertragshändler für den Raum Kirchheim/Teck - Nürtingen verantwortlich. 

Seit über 30 Jahren sind wir Ihr kompetenter Partner rund ums Automobil. Wir bieten Ihnen Kia und Toyota Neuwagen, Vorführwagen, Jahreswagen und werkstattgeprüfte und gepflegte Gebrauchtwagen aller Fabrikate mit Garantie. Unser Verkaufsteam berät Sie gerne individuell zu Finanzierungen, Leasing und Versicherung.
Unser fortlaufend geschultes Werkstatt-Team bietet Ihnen zuverlässige und schnelle Service- und Werkstattleistungen. Sie reichen von Inspektionen, über Reparaturen und Unfallinstandsetzung, der Vorbereitung und Durchführung von Haupt- und Abgasuntersuchungen, Reifenservice mit Einlagerungsservice, Verkauf und Einbau von Original-Ersatzteilen und Zubehör bis hin zur optischen Achsvermessung und Wartung von Klimaanlagen. Darüber hinaus stehen unseren Kunden ein Hol- und Bringservice, sowie Werksatt- und Unfallersatzfahrzeuge kostengünstig zur Verfügung.
Wir sind ein Familienbetrieb und für uns zählt vor allem der persönliche Kundenkontakt.
Unser oberstes Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anschrift
AUTOHAUS KLEPP GmbH
Willi-Bleicher-Str. 1
73230 Kirchheim
Tel.: 07021-85363
Fax: 07021-52300
kontakt@autohaus-klepp.de

News
Toyota baut Marktposition in Deutschland weiter aus
Toyota baut seine Marktposition in Deutschland weiter aus: Von Januar bis August 2022 verzeichnete der Automobilhersteller 50.638 Pkw-Neuzulassungen, was einem Plus von 4,7 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.
Gemeinsame Ökosysteme für grüne Wasserstoffmobilität
Toyota ebnet den Weg für eine nachhaltigere Mobilität: Der Automobilkonzern entwickelt gemeinsam mit dem deutschen Systemlösungsanbieter für 100% erneuerbare Energien GP JOULE und dem Hersteller CaetanoBus integrierte Wasserstoff-Lösungen, um die alternative Antriebstechnik in verschiedenen Verkehrsträgern und Fahrzeugflotten einzusetzen. Lokale Wasserstoff-Ökosysteme für verschiedene Mobilitätsanwendungen sollen dabei die Dekarbonisierung des Verkehrs vorantreiben.
Toyota beteiligt sich am Bau neuer Sportstätte
Gemeinsam mit ihrer Tochterfirma Toyota Fudosan fördert die Toyota Motor Corporation den Bau der neuen „A-Arena“ in Tokio. Diese neue Sportanlage wird ab 2025 unter anderem die Heimspielstätte des Basketballteams Alvark Tokyo sein.

Newsletter
Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten von uns immer die neuesten Informationen.